38) Teresa von Jesus – Unschuld

Schenkt Unschuld, ihr Geist ist absolut rein und unschuldig

ÖFFNE DICH FÜR DEINE KRAFT DER UNSCHULD.

Sie wurde von der katholischen Kirche zur Heiligen erklärt und war eine mystische spanische Schriftstellerin und Gründerin des Ordens der barfüßigen Karmelitinnen, einer Abspaltung des Ordes „Neutra Senora del Monte Carmelo“. Die heilige Teresa von Jesus gibt uns die Eigenschaft der UNSCHULD, ein Zustand göttlicher Gnade, in dem unser Selbst ganz und gar mit der Vollkommenheit des Geistes identifiziert ist. Die Unschuld ist die Reinheit des Geistes und des Herzens, die sich einstellt, wenn wir uns von den Trugbildern des Verstandes befreit haben und sich unser Selbst mit dem Licht des göttlichen Bewusstseins vereint hat.


Hinweis: Die Karten dieses Göttinnenorakel stammen im mexikanischen Original von der ehrwürdigen GroßMutter NAH KIN und wurde von mir, Sandra Tants, als Meisterin AHAU KAN und Mutter der Neuen Zeit, mit eigenen Inspirationen ergänzt ins Deutsche übertragen, sowie für euch online verfügbar gemacht. Wir arbeiten zur Zeit an einer Offline-Version mit “echten” Karten, die bald über meinen neuen Webshop verfügbar sein wird! 🌞


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen