33) GrossMutter NAH KIN – Sonnenbewusstsein

Sie schenkt das Sonnenbewusstseins … aus dem all unsere göttlichen Eigenschaften kommen … die Lichtatome für ein goldenes ChristusBewusstsein

ATME DIE GOLDENEN LICHTPHOTONEN DER SONNE, DIE ALLE GÖTTLICHEN EIGENSCHAFTEN IN DIR ZUM LEBEN ERWECKEN.

Sie entstammt der Sonnentradition der Maya und verkörpert die Mutter, die gütige Liebe des weiblichen Aspekts der Sonne. Sie bildet die weibliche Ergänzung zum Sonnenvater Kinich Ahau. Mutter Nah Kin zeigt uns, dass unser Selbst mit Hilfe des SONNENBEWUSSTSEINS seine Qualitäten der natürlichen Reinheit wiedererlangt. Die Kommunion, die enge Verbindung mit dem Sonnengeist, hebt die Lichtfrequenz unserer eigenen feinstofflichen Felder an. Mit dem Hinzukommen der Sonnenatome erlangen wir die ursprüngliche Form des göttlichen Archetyps zurück. Bei den Frauen der neuen Zeit erweckt das Sonnenbewusstsein ihre Fähigkeit, aktiv am planetarischen Wandel mitzuwirken, als Mütter der neuen Zeit. Mutter Nah Kin und Vater Kinich Ahau weben über uns ein Netz aus goldenen Fäden und helfen uns so, den neuen Sonnenkörper zu formen.


Hinweis: Die Karten dieses Göttinnenorakel stammen im mexikanischen Original von der ehrwürdigen GroßMutter NAH KIN und wurde von mir, Sandra Tants, als Meisterin AHAU KAN und Mutter der Neuen Zeit, mit eigenen Inspirationen ergänzt ins Deutsche übertragen, sowie für euch online verfügbar gemacht. Wir arbeiten zur Zeit an einer Offline-Version mit “echten” Karten, die bald über meinen neuen Webshop verfügbar sein wird! 🌞


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen