30) Lilith – Das Versteckte

Sie ist auf der Seite des Mondes, die wir nicht sehen können und ist das Mysterium (und nicht die Dunkelheit). Mysteriös, magisch, wie der NeuMond. Der heilige Weibliche Weg wird wiederentdeckt.

ENTDECKE DEINE HEILIGE WEIBLICHKEIT WIE EIN UNENDLICHES MYSTERIUM IN DIR.

Lilith ist eine legendenhafte Figur aus der jüdischen Überlieferung. Ihr Ursprung liegt in Mesopotamien. Sie wird noch vor Eva als die erste Ehefrau Adams angesehen. Sie hat der Garten Eden freiwillig verlassen, um sich am Roten Meer anzusiedeln. Sie verkörpert die dunkle Seite der Mondgöttin. Da Lilith die nicht sichtbare Seite des Mondes verkörpert, ist sie mit der Dunkelheit verbunden, mit dem, was nicht zu sehen ist. So ist sie Symbol für das MYSTERIUM, das in der gesamten weiblichen Essenz präsent ist. Es geht dabei um die Fähigkeit, etwas zu bewahren oder für sich zu behalten, um es wie einen Schatz im Inneren zu hüten, damit niemand es beflecken kann. Das Verbergen ist ein Synonym für Ehrbarkeit, Zurückhaltung und das Bewahren der Intimität. Daher ist es ein kostbares Gut der Weiblichkeit.


Hinweis: Die Karten dieses Göttinnenorakel stammen im mexikanischen Original von der ehrwürdigen GroßMutter NAH KIN und wurde von mir, Sandra Tants, als Meisterin AHAU KAN und Mutter der Neuen Zeit, mit eigenen Inspirationen ergänzt ins Deutsche übertragen, sowie für euch online verfügbar gemacht. Wir arbeiten zur Zeit an einer Offline-Version mit “echten” Karten, die bald über meinen neuen Webshop verfügbar sein wird! 🌞


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen