17) Yemaja – Schöpfungskraft

Sie ist stark mit der Erde verbunden, mit den Elementen in der Erde kreiert sie mit dem Wind, dem Wasser, der Erde, dem Feuer und spricht mit allen Naturwesen.

DU BIST VERBUNDEN MIT DEN KREATIVEN KRÄFTEN DER ELEMENTE FEUER LUFT WASSER UND ERDE.

Die Göttin Yemaja kommt aus den afrikanischen Religionen. Die Körperorgane, die sie am meisten beeinflusst, sind: Die Gebärmutter, die Leber, die Brust und das Gesäß. Ihre Kräuter sind Liane, Laisimon, Koriander, Malanga, Managua und Aloe. Yemaja bringt uns die magische Kraft, Dinge nach unserem Willen zu erschaffen. Das bedeutet, dass die SCHÖPFUNGSKRAFT in uns ist, wenn wir vom Geist geführt die Kräfte der Natur anrufen. So verändern wir die Welt und die Gegebenheiten nach unserem Willen. Yemaja zeigt uns die Kraft der Schamanenfrau, die mit den Naturgeistern vertraut ist und sie in ihrem Sinne wirken lässt. Wir dürfen nicht vergessen, dass unser Wille immer in Einklang mit dem Willen der Göttin gebracht werden muss, damit wir in der Lage sind, eine Welt der Zuversicht, der Fülle und der Liebe für alle zu erschaffen.


Hinweis: Die Karten dieses Göttinnenorakel stammen im mexikanischen Original von der ehrwürdigen GroßMutter NAH KIN und wurde von mir, Sandra Tants, als Meisterin AHAU KAN und Mutter der Neuen Zeit, mit eigenen Inspirationen ergänzt ins Deutsche übertragen, sowie für euch online verfügbar gemacht. Wir arbeiten zur Zeit an einer Offline-Version mit “echten” Karten, die bald über meinen neuen Webshop verfügbar sein wird! 🌞


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen