Die Ehrwürdige GroßMutter NAH KIN im Herbst 2018 in Lüneburg

EinzelSessions am Donnerstag, d. 25.10.2018

  • 10–11 Uhr
  • 11–12 Uhr
  • 12–13 Uhr
  • 15–16 Uhr
  • 17–18 Uhr

EinzelSessions am Freitag, d. 26.10.2018

  • 9–10 Uhr
  • 10–11 Uhr
  • 11–12 Uhr

Nutze die einmalige Gelegenheit einer tiefgreifende SeelenHeilung mit einer erwachten MeisterinnenEssenz, um deiner evolutiven Verwirklichung deiner ErdenMission noch näher zu kommen … einige freie BefreiungsSessions gibt es noch!

Ausgleich: 130 € inklusive Übersetzung

Veanstaltungsort: Haus 9 AHAU – Info


Freitag 26.10.2018 17-20 Uhr WorkShop

Erweckung in das Neue Genom der Realen BlutsLinie Maria Magdalenas und Jesus Christos

Durch tiefe Einweihungen auf der diesjährigen Frankreichreise mit MARIA MAGDALENA und dem KRISTOS- Bewusstsein konnte die Ehrwurdige Großmutter als eine der hochsten verkorperten spirituellen Wesen die wichtigsten Schlüssel enthüllen, die das hochste menschliche Genom von ADAM KADMON; aktivieren: das Wesen der ursprünglichen gottlichen Vollkommenheit; das spirituelle Androgyne. Unsere biologische Einheit ist dank der Aktivierung der besonderen Sonnen- photonen der letzten Jahre nun auf solch hohem Niveau, um diese Codes der ewigen Vollkommenheit zu integrieren und die Fahigkeiten unseres Hoheren Selbst jetzt zu verkorpern. Unser Korper verwandelt sich in den Heiligen Gral, der die gottlichen Manna-Photonen des spirituellen Lichts absorbiert und fahig ist, seine Frequenz zu erhohen, um die Gottliche Monade durch unsere Gedanken, Gefühle und Handlungen zu aktivieren. Die Nahe zur Ehrwurdigen Großmutter ist eine Gelegenheit, das innovative und neueste Wissen zu erhalten, das es ermoglicht, sich zur gleichen Zeit weiterzuentwickeln wie sich die Entwicklungssprunge auf dem Planeten Erde selbst vollziehen.
(Text von Meisterin Auhaukan Birgit Nicte Can)

Ausgleich: 69 €

Veanstaltungsort: Haus 9 AHAU – Info


Samstag, d. 27.10. 15–18 Uhr und
Sonntag, d. 28.10.2018, 9–13 und 15–18 Uhr

Einweihung in das Arbeiten mit dem Heiligen Feuer, Sonntag 15–18h auch geöffnet für andere Frauen & Männer

XamanenLichtFrau Ausbildung in der Maya SonnenTradition (Modul 2)

DER HEILIGE WEIBLICHE WEG

Die Wiederbegegnung mit der Göttin in Dir

Der Mond ist eng mit der Frau verbunden. Beide bewegen sich in Zyklen, die ihr Dasein bestimmen. Ebenso wie beim Mond gibt es im Leben einer Frau vier klar definierte Phasen: die junge Frau, die Mutter, die Xamanin und die alte Frau. Kennen wir diese vier verschiedenen Abschnitte der weiblichen Natur, können wir uns besser an sie anpassen, größtmöglichen Nutzen daraus ziehen und unseren Heiligen Weiblichen Weg anerkennen.

Das Maya-Mondorakel ist ein ausgezeichnetes Werkzeug dieses althergebrachten Wissens, das uns unser kreatives Potenzial und die Qualitäten jeder einzelnen Lebensphase erkennen lässt. Mit seiner Hilfe können wir die Stärken und Qualitäten wiederentdecken, die uns zu einer einzigartigen, magischen und besonderen Frau machen.

Ein weiteres kraftvolles Orakel sind die Karten der Göttinnen und ihrer Eigenschaften, die uns wichtiges Wissen vermitteln. Sie bieten uns effiziente, tiefgehende und echte Lösungen für Anliegen, die uns beschäftigen. Wir erhalten klare und weise Antworten auf alltägliche Fragen. Das macht sie zu einem wertvollen Instrument, um unser Leben verständnisvoller, weiser und liebevoller zu gestalten.

Dieses wunderbare Wissen liefert uns jede Menge Informationen darüber, wer wir sind und wie wir unseren Entwicklungsprozess von der Frau zur GÖTTIN beschleunigen können.

Zudem werden wir einen Prozess vorstellen, mit dessen Hilfe wir die galaktischen Strahlen in uns aufnehmen können, sie in unserem weiblichen Körper umgestalten, um sie dann Mutter Erde zu übergeben. Damit gestalten wir unser eigenes energetisches Modell neu und tragen gleichzeitig zur Erschaffung der neuen Menschheit bei.

Wir werden mit BERNSTEINEN, MONDSTEINEN und LABRADORITEN arbeiten, um die Qualitäten, Tugenden und Fähigkeiten unseres Höheren Selbst wiederherzustellen.

THEMEN

  • Die Beziehung zwischen den Frauen und Mutter Mond
  • Die zyklische Natur der Frau: die junge Frau, die Mutter, die Xamanin und die alte Frau
  • Das Maya-Mondorakel: ein weiblicher Weg der Selbsterkenntnis
  • Die Karten der Göttinnen und ihrer Tugenden: Lösung von Problemen – ein Weg der Weisheit und des Lichts
  • PROZESS DER MÜTTER DER NEUEN ZEIT: Prozess zur Aufnahme der galaktischen Sonnenstrahlen – Schwangerschaft und Geburt der neuen Menschheit
  • Bernstein-Triade zur Aktivierung der weiblichen Qualitäten

  • Mondstein: Wirkung und Anwendung
  • Labradorit: Funktion und Anwendung

Durch tiefe Einweihungen auf der diesjährigen Frankreichreise mit MARIA MAGDALENA und dem KRISTOS- Bewusstsein konnte die Ehrwurdige Großmutter als eine der hochsten verkorperten spirituellen Wesen die wichtigsten Schlüssel enthüllen, die das hochste menschliche Genom von ADAM KADMON; aktivieren: das Wesen der ursprünglichen gottlichen Vollkommenheit; das spirituelle Androgyne. Unsere biologische Einheit ist dank der Aktivierung der besonderen Sonnen- photonen der letzten Jahre nun auf solch hohem Niveau, um diese Codes der ewigen Vollkommenheit zu integrieren und die Fahigkeiten unseres Hoheren Selbst jetzt zu verkorpern. Unser Korper verwandelt sich in den Heiligen Gral, der die gottlichen Manna-Photonen des spirituellen Lichts absorbiert und fahig ist, seine Frequenz zu erhohen, um die Gottliche Monade durch unsere Gedanken, Gefühle und Handlungen zu aktivieren. Die Nahe zur Ehrwurdigen Großmutter ist eine Gelegenheit, das innovative und neueste Wissen zu erhalten, das es ermoglicht, sich zur gleichen Zeit weiterzuentwickeln wie sich die Entwicklungssprunge auf dem Planeten Erde selbst vollziehen.

(Ausgleich: 330 € plus 50 € für MayaFeuerTopf.
Mit FreitagAbend 420 €

Veanstaltungsort: Haus 9 AHAU – Info


Sonntag, d. 28.10.2018, 15–18 Uhr

Einweihung in das Arbeiten mit dem Heiligen Feuer der alten Maya Kultur

Urzeiten ist das Heilige Feuer der indigenen Kulturen das kräftigste Element, was durch die hingebungsvolle Verbindung zum Licht in MAYA mit der dreifaltigen SonnenPräsenz KINICH AHAU uns als lichtvolle CoSchöpfer*Innen verwandeln lässt.
Reinigungen, Transformationen, Verwandlungen, Heilungen und Halten eines Heiligen Ortes oder einer MeisterEssenz bringt uns die Verbindung mit dem Heiligen FeuerElement der MAYA. Und mit der WeisheitsKraft des Heiligen Maya Medizin Rades, den 5 FeuerGlyphen im Heiligen TZOLKIN Kalenders, können wir die NATUR des Feuers noch intensiver verstehen und in uns wirken lassen. Die Herzenskraft der Passion an die Göttliche Schöpfung ist eine wahrhaftige Gott/GöttinnenKraft.

WERDE EIN HÜTER/EINE HÜTERIN DES HEILIGEN MAYA FEUERS UND UNTERSTÜTZE DAMIT DEINEN EIGENEN TRANSFORMATIONSWEG IN DIE NEUE GLORREICHE FRIEDENSZEIT, DIE MIT JEDEM EINZELNEN VON UNS BEGINNT.

Ausgleich: 69 € plus 50 € für MayaFeuertopf mit StarterSet. Offen für Frauen & Männer

Veanstaltungsort: Haus 9 AHAU – Info
 


Veranstaltungsort-Info:

SeminarOrt:
SonnenHaus 9 Ahau in der Dorfstrasse 9 in 21397 Barendorf bei Lüneburg

Schlafmöglichkeiten:


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen